Die Schulungsplattform von und für Haarprofis.

.. wer steht hinter video2hair? Ein Team mit langjähriger Erfahrung aus unterschiedlichen Bereichen, aber jeder für sich ein Profi ..

Weil Weiterbildung nicht nur Kopfsache ist.

Hinter video2hair steht das erste Online-Schulungscenter für Friseure im deutschsprachigen Raum.

Macher von video2hair

andreas innfeld, ceo

Friseurmeister, geboren 1968

Lieblingsfarbe: Rot

Lieblingsspeise: Nudeln

Lieblingsmusik: Jazz

Lieblingstier: Pudel

Lieblingsblume: Majoran

Hobbys: Ausdauersport

Geschwister: 1

Lieblingsbuch: Der Alchimist

Kleine Geschichte: Andreas ist der Kopf von video2hair, Friseur, Trainer und Unternehmer. Er hat jahrelang weltweit auf großen Bühnen die Trends von morgen präsentiert und seinen Familienbetrieb in der 3. und 4. Generation (mit Tochter) geführt. Er bildete fast 100 Lehrlinge selbst aus, die Top-Auszeichnungen erhielten. Über die Jahre hinweg entwickelte er immer mehr digitale Techniken, wie man Schulungen und Trainings einfach und zeitgemäß vermitteln kann. So entstand video2hair – ein Friseur, der selbst hinter der Kamera steht und Filme schneidet. Andreas weiß, worauf es ankommt, weshalb er auch heute noch die Qualitätskontrolle auf video2hair durchführt, was sich in den aufwändig produzierten Videoseminaren widerspiegelt.

Hinter video2hair steht auch ein großer Pool an erfahrenen Friseurprofis und erstklassigen Trainingsvideos, die für jedes Spezialgebiet und jedes Erfahrungslevel passende Schulungen bietet.

Außerdem steht hinter video2hair ein einzigartiger Mix aus

  • Schulungszentrum

  • Bonus-Programm zur Mitarbeitermotivation

  • Business-Center

  • Videothek

  • Trendscout und Kreativwerkstatt

Vor allem aber steht hinter video2hair eine Idee.

Die Idee, Fachwissen schnell und einfach für alle bereit zu stellen. Überall und jederzeit.

Warum wir diese Idee mögen?

  • Weil sie die Schulungskosten enorm senkt und stattdessen die Motivation erhöht.

  • Weil sie mit Flexibilität, Effektivität und neuen Ideen in jeden Berufsalltag und zu jedem Mitarbeiter passt.

  • Und weil Sie dabei weder irgendwelchen Terminvorgaben noch einer fixen Agenda folgen müssen. Sondern einfach nur Ihrem Bauchgefühl.